closeHallo! Klicken Sie hier, wenn Sie erfahren wollen, worum es bei Factolex geht.

Spot's Lexikon

22 Begriffe werden angezeigt | Tag-Filter entfernen
 
Hinweis: Klicken Sie die Checkboxen, um den Begriff zu Ihrem Lexikon hinzuzufügen.

Alfons Haider

  1. ein österreichischer Schauspieler, Sänger, Musical-Star, Fernsehmoderator, Kabarettist und EntertainerQuelle: Wikipedia
  2. geboren am 24. November 1957 in WienQuelle: Wikipedia
  3. Der Zwilling (seine Schwester ist verstorben) begann 1976 seine Schauspiel- und Musicalausbildung in Wien, welche er am Lee Strasberg Institut in Los Angeles (Kalifornien) verfeinerteQuelle: Wikipedia
3 Fakten

As-Saadi al-Qaddhafi

  1. ein Sohn von Muammar al-Gaddafi, dem De-facto-Staatsoberhaupt LibyensQuelle: Wikipedia
  2. ein libyscher Fußballspieler, Fußballfunktionär und FilmproduzentQuelle: Wikipedia
  3. geboren am 28. Mai 1973 in TripolisQuelle: Wikipedia
  4. meist al-Saadi Gaddafi geschriebenQuelle: Persönliches Wissen
4 Fakten

Carl Troll

  1. Carl Trolls bekannte, bis heute weit verbreitet angewendete effektive Klimaklassifikation teilt die Welt in fünf Klimazonen mit (jeweils etlichen weiteren Untergruppen) einQuelle: Wikipedia
  2. ein deutscher Geograph und der Bruder des Botanikers Wilhelm TrollQuelle: Wikipedia
  3. prägte den Begriff Landschaftsökologie und den Begriff des TageszeitenklimasQuelle: Wikipedia
3 Fakten

Christian Wulff

  1. ein deutscher Politiker (CDU)Quelle: Wikipedia
  2. Seit dem 4. März 2003 ist er Ministerpräsident des Landes NiedersachsenQuelle: Wikipedia
  3. Ministerpräsident Wulff bei der Konferenz der norddeutschen Regierungschefs im April 2008
    Ministerpräsident Wulff bei der Konferenz der norddeutschen Regierungschefs im April 2008Quelle: Wikipedia
3 Fakten

Dante Alighieri

  1. war ein italienischer Dichter und PhilosophQuelle: Wikipedia
  2. * 1265 in Florenz; † 14. September 1321 in RavennaQuelle: Wikipedia
  3. Er hat mit seiner berühmten „Göttlichen Komödie“ die italienische Literatursprache aus dem bis dahin dominierenden Latein förmlich „erschaffen“Quelle: Wikipedia
  4. Dantes Biographie ist in zeitgenössischen Quellen nur wenig dokumentiert und lässt sich darum ganz überwiegend nur aus literarischen Aussagen oder Anspielungen in seinen Werken erschließenQuelle: Wikipedia
4 Fakten

Eberhard Irlinger

  1. ein deutscher Politiker (SPD) und Landrat des Landkreises Erlangen-HöchstadtQuelle: Wikipedia
  2. wurde 1973 zum Vorsitzenden des SPD-Kreisverbandes Erlangen-Höchstadt gewähltQuelle: Wikipedia
  3. geboren am 28. Juli 1945 in RegensburgQuelle: Wikipedia
  4. Irlinger studierte in München Lehramt für VolksschulenQuelle: Wikipedia
  5. Biographie beim Landkreis Erlangen-HöchstadtQuelle: Webseite
  6. spielt Gitarre und Hackbrett, gelegentlich auch auf öffentlichen Veranstaltungen in seiner Position als LandratQuelle: Persönliches Wissen
6 Fakten

Egon Bahr

  1. ein deutscher Politiker (SPD)Quelle: Wikipedia
  2. Egon Bahr 2005.
    Egon Bahr 2005.Quelle: Wikipedia
  3. geboren am 18. März 1922 in Treffurt an der Werra (Thüringen)Quelle: Wikipedia
  4. von 1972 bis 1974 Bundesminister für besondere Aufgaben und von 1974 bis 1976 Bundesminister für wirtschaftliche ZusammenarbeitQuelle: Wikipedia
4 Fakten

Gustav Stresemann

  1. war ein deutscher Politiker (DVP), Reichskanzler sowie Reichsminister des Auswärtigen in der Zeit der Weimarer Republik und Friedensnobelpreisträger (1926)Quelle: Wikipedia
  2. Gustav Stresemann
    Gustav StresemannQuelle: Wikipedia
  3. Über Stresemanns eingeschlagenen Weg der Revision durch die Verständigungspolitik ist in der Forschung wie auch in der Politik immer wieder kontrovers diskutiert wordenQuelle: Wikipedia
3 Fakten

Horst Seehofer

geboren am 4. Juli 1949 in IngolstadtQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Jürgen Banzer

  1. Seit 2009 Minister für Arbeit, Familie und Gesundheit des Landes HessenQuelle: Persönliches Wissen
  2. 1976 bis 1980 war er Kreisvorsitzender der Jungen Union im Hochtaunuskreis und Landesvorsitzender des Rings Christlich Demokratischer Studenten (RCDS)Quelle: Wikipedia
  3. geboren am 17. April 1955 in WürzburgQuelle: Wikipedia
  4. ein deutscher Rechtsanwalt und PolitikerQuelle: Wikipedia
4 Fakten

Jürgen Habermas

  1. ein deutscher Philosoph und Soziologe, der hauptsächlich durch seine Arbeiten zur Sozialphilosophie bekannt geworden istQuelle: Wikipedia
  2. gilt als ein „Grenzgänger“ zwischen Philosophie und SozialwissenschaftenQuelle: Wikipedia
2 Fakten

Jürgen Rüttgers

  1. ein deutscher Politiker (CDU)Quelle: Wikipedia
  2. In der Landtagswahl 2000 löste Rüttgers kontroverse Diskussionen durch das in seinem Wahlkampf breit genutzte Schlagwort »Kinder statt Inder« aus, das die Präferenz der CDU zugunsten der Förderung von heranwachsenden Kindern statt zuwanderndenQuelle: Wikipedia
  3. Jürgen Rüttgers, 2006
    Jürgen Rüttgers, 2006Quelle: Wikipedia
3 Fakten

Karl-Theodor Freiherr von und zu Guttenberg

  1. ein deutscher Politiker (CSU) und seit dem 10. Februar 2009 Bundesminister für Wirtschaft und TechnologieQuelle: Wikipedia
  2. geboren am 5. Dezember 1971 in München; weitere Vornamen Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph SylvesterQuelle: Wikipedia
  3. Karl Theodor zu Guttenberg entstammt dem fränkischen Adelsgeschlecht GuttenbergQuelle: Wikipedia
  4. Von November 2008 bis Februar 2009 war er Generalsekretär der CSUQuelle: Wikipedia
  5. Karl-Theodor Freiherr von und zu Guttenberg
    Karl-Theodor Freiherr von und zu GuttenbergQuelle: Wikipedia
5 Fakten

Klaus Maria Brandauer

  1. Nach seiner Matura im Jahr 1962 studierte Klaus Maria Brandauer an der Stuttgarter Hochschule für Musik und Darstellende KunstQuelle: Wikipedia
  2. eigentlich: Klaus Georg Steng, (* 22. Juni 1943 in Bad Aussee, Steiermark) ist ein österreichischer Schauspieler, Regisseur und Professor am Max-Reinhardt-Seminar in WienQuelle: Wikipedia
  3. Klaus Maria Brandauer in Biberach an der Riß beim Pressegespräch (Frühling 2003)
    Klaus Maria Brandauer in Biberach an der Riß beim Pressegespräch (Frühling 2003)Quelle: Wikipedia
3 Fakten

Muammar al-Gaddafi

  1. oder Mu'ammar Abu Minyar al-Qaddhafi (; (* 19. Juni 1942 in Surt, Libyen) war von 1969 bis 1979 Staatsoberhaupt von Libyen und bestimmt als sogenannter Revolutionsführer und Diktator dort bis heute weiterhin die PolitikQuelle: Wikipedia
  2. Gaddafi enstammt einer BeduinenfamilieQuelle: Wikipedia
  3. Gaddafi hat acht KinderQuelle: Wikipedia
  4. Ein seit mindestens 1999 bekanntes Gerücht behauptet, Gaddafis Vater sei ein korsischer Flieger und Held der Resistance namens Albert Preziosi gewesenQuelle: Wikipedia
  5. Gaddafi am 7. Juni 1976
    Gaddafi am 7. Juni 1976Quelle: Wikipedia
  6. Die offizielle Internetseite al-GaddafisQuelle: Webseite
6 Fakten

Ramsan Achmatowitsch Kadyrow

  1. ein russischer Politiker und seit Mai 2007 Präsident von TschetschenienQuelle: Wikipedia
  2. der Sohn des früheren tschetschenischen Präsidenten Achmat Kadyrow, der im Mai 2004 ermordet wurdeQuelle: Wikipedia
2 Fakten

Regiomontanus

  1. Camillus Johann(es) Müller aus Königsberg (Bayern); † 6. Juli 1476 in Rom), kurz Hans Müller, latinisiert Johannes Molitor(is), später Regiomontanus (Königsberger), war ein bedeutender Mathematiker, Astronom und Verleger des SpätmittelaltersQuelle: Wikipedia
  2. gilt als bedeutendster Mathematiker (u.a. Begründer der modernen Trigonometrie) seiner Zeit und früher Reformator des Julianischen KalendersQuelle: Wikipedia
  3. Johannes Regiomontanus
    Johannes RegiomontanusQuelle: Wikipedia
3 Fakten

Saif al-Islam al-Gaddafi

  1. auch Qaddhafi, ist einer der Söhne des libyschen Revolutionsführers Muammar al-GaddafiQuelle: Wikipedia
  2. Im Herbst 1994 machte Saif al-Islam sein Diplom in Architektur und plante unter anderem die Al-Fatah-Universität in Tripolis mitQuelle: Wikipedia
  3. geboren am 25. Juni 1972 in TripolisQuelle: Wikipedia
  4. Übersetzt bedeutet sein Name soviel wie „Schwert des Islam“Quelle: Wikipedia
  5. Eigendarstellung in einem MedienprozessQuelle: Webseite
5 Fakten

Walter Christaller

  1. war ein deutscher GeographQuelle: Wikipedia
  2. Entwickelte am geographischen Institut in Erlangen die noch heute verwendete Theorie der zentralen OrteQuelle: Persönliches Wissen
2 Fakten

Wolfgang Weischet

  1. war ein bedeutender deutscher Meteorologe, Geograph und KlimatologeQuelle: Wikipedia
  2. Er promovierte 1948 bei Carl Troll in BonnQuelle: Wikipedia
2 Fakten
Mehr Lexika »Spot's Lexika
Astronomie
Tag astronomie | 25 Begriffe und 108 Fakten
Nordhessen
Tag nordhessen | 24 Begriffe und 59 Fakten
Vögel
Tag vögel | 17 Begriffe und 84 Fakten
Deutsch 249 Begriffe und 698 Fakten
Englisch ein Begriff und 2 Fakten
Tags
abfahrt adelsgeschlecht affen akustik alarmierung allgemeine alpen anatomie anordnung asteroid astronom astronomie astrophysik atlas autor baktrien bauwerk befestigungsanlage berg beruf besitzt bezeichnung bilderkennung biopsychologie bodenfruchtbarkeit bodenkunde bundesland bundesstaat bundestagsabgeordneter cdu cdu-mitglied charakter china county csu-mitglied curculionidae datenbanksprache datum deutsche deutscher deutschland dialekt diktator doppelstern dorf drama drei drosseln durchmesser d’azur edersee efze eichsfeld eingabegerät eishockey elektrochemie erdbeobachtungssatellit erlangen essay eulen europa fact falkenartige familie fernstraße fiction film filmproduzent fleischgericht florida fluss flächenmäßig frau fulda fürstentum galaxie gebirge gelber gemeinde geographie geologie geschichte gestorben gewaltfreiheit girlgroup gis google gprs griechischer größe gsm güterverkehr habichtartige handel handy hausrindrasse haustier heilbad hessen hessische heute himmelsmechanik hirsche holocaust homosexualität house hunde idiophon indianer indianische infobox instrument intelligenz iran iraner it-sicherheit jahrhundert jungsteinzeit kalender kamel kamera kassel klassifikation kleinbären klimatologe klosterwesen kognitionswissenschaft kommunikation kosmologie kranichvögel kreta kriminalität kugelsternhaufen kultur kulturflüchter kulturfolger königreich küche lage land landkreis landrat lat lauenburg laufvögel lehre lexicon libyer limnologie literarisches literatur literaturwissenschaft lyrik mann marokko mecklenburg-vorpommern medien medizin meinhard meteorologe meteorologie migrationspolitik mikrobiologie mikronesien milchstraße millionenstadt ministerpräsident mitteldeutscher mobiltelefon motorsportrennen museum musiker mythologie nassau neobiota neuweltaffen nigeria nordafrika nordhessen nordosthessen nürnberg objektorientierung offenbach omnibus omnibushersteller optisches ordnung orient ornithologie ort osthessen ostsee ozean pakistan palästina paradoxon pathologie person phrase physik physikalischer planet plattentektonik pogrom politiker popband popsänger provence-alpes-côte prozess psychoanalyse qualitätsstufe quantenmechanik rabenvögel raubvogel rechtsextremismus reisgericht relativitätstheorie religion rennstrecke russischen sahara satzlehre schattenwirtschaft schauspieler schwalm-eder-kreis schwanzlurche schweiz science seat see siedlung singvögel ski software solarenergie sonne sonnensystem sorgt soziolinguistik spd spiralgalaxie spirituose sport sprache staat staaten stadt stadtmöbel stare stern sternbilder sterne sternklasse stresemann strömungslehre störche syntax system südafrika südlichen südwesten tanz techno-produzent tektonik telefon thailändische thüringen thüringer tier tiere tierkreiszeichen tirol topografie toponym tänzer udssr umts unbewohnte unternehmer valencia verhaltensbiologie videoportal vom vulkan vulkanismus vögel wasser we wehranlage wellenlehre werra werra-meißner-kreis westerwaldkreis würzmittel zeitalter zivilrechtslehre zoll zwerg zwergplanet zürich österreich
Widget

Dieses Lexikon ist auch als Widget verfügbar.

Verwenden Sie diesen Link für Netvibes, iGoogle, etc...

Verwenden Sie diesen HTML-Code um das Widget in Ihrem Blog einzubinden:

Startseite  |  Über  |  FAQ  |  Feedback  |  Nützliches  |  Statistik  |  Kontakt  |  API  |  Blog
Sprache ändern: