closeHallo! Klicken Sie hier, wenn Sie erfahren wollen, worum es bei Factolex geht.

Suche nach "A Resource Record&&suggest=1"

Begriffe, die A Resource Record&&suggest=1 enthalten.

OPT Resource Record

Der Absender eines DNS-Pakets teilt dem Empfänger mittels OPT Resource Record mit, dass es sich um ein EDNS-Paket handeltQuelle: Wikipedia

5 Fakten

NS Resource Record

kann zwei unterschiedliche Funktionen realisierenQuelle: Wikipedia

9 Fakten

SRV Resource Record

Mittels SRV (Service) Resource Records kann per DNS propagiert werden, welche IP-basierenden Dienste (Services) in einer Domain (z.B. Firma) angeboten werdenQuelle: Wikipedia

15 Fakten

DS Resource Record

dienen der Verkettung von DNSSEC-signierten ZonenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

NSEC Resource Record

Ein wichtiger Nachteil dieses Verfahrens ist, dass ein Angreifer die NSEC-Kette sukzessive durchlaufen und so alle Einträge einer Zone ermitteln kannQuelle: Wikipedia

9 Fakten

Resource Record

(RR) ist die kleinste Informationseinheit im Domain Name System (DNS)Quelle: Wikipedia

4 Fakten

TXT Resource Record

Mit einem TXT Resource Record kann ein frei definierbarer Text in einer DNS-Zone abgelegt werdenQuelle: Wikipedia

2 Fakten

SPF Resource Record

Mit einem SPF Resource Record kann eine Sender Policy (siehe Sender Policy Framework) für einen DNS-Namen definiert werdenQuelle: Wikipedia

3 Fakten

NAPTR Resource Record

Mit NAPTR Resource Records werden DNS-Namen Adressen von Servern und weitere Informationen zugeordnetQuelle: Wikipedia

5 Fakten

SIG Resource Record

Mit SIG Resource Record bzw. Signature Resource Record können im Rahmen von DNSSEC (DNS Security) beliebige Resource Records digital unterschrieben werdenQuelle: Wikipedia

16 Fakten

CNAME Resource Record

Mit einem CNAME Resource Record wird zu einem vorhandenen DNS-Namen ein Alias-Name definiertQuelle: Wikipedia

10 Fakten

MX Resource Record

oder Mail Exchange Resource Record einer Domain ist ein Eintrag (Resource Record) im Domain Name System, der sich ausschließlich auf den Dienst E-Mail (SMTP) beziehtQuelle: Wikipedia

6 Fakten

RRSIG Resource Record

Mit RRSIG Resource Record bzw. Signature Resource Record können im Rahmen von DNSSEC (DNS Security) beliebige Resource Records digital unterschrieben werdenQuelle: Wikipedia

15 Fakten

AAAA Resource Record

beim Domain Name System (DNS) für IPv6-AdressenQuelle: Wikipedia

1 Fakt

LOC Resource Record

Mit einem LOC Resource Record wird einem Namen eine präzise Positionsangabe zugeordnetQuelle: Wikipedia

13 Fakten

RP Resource Record

Mit einem RP Resource Record wird einem Netzobjekt eine Personenangabe zugeordnetQuelle: Wikipedia

3 Fakten

A Resource Record

Mit einem A Resource Record wird einem DNS-Namen eine IPv4-Adresse zugeordnetQuelle: Wikipedia

10 Fakten

KEY Resource Record

dienen der Propagierung öffentlicher Schlüssel durch DNSQuelle: Wikipedia

14 Fakten

PTR Resource Record

ordnen im Domain Name System einer gegebenen IP-Adresse einen oder mehrere Hostname(s) zuQuelle: Wikipedia

11 Fakten

SOA Resource Record

SOA bedeutet Start of Authority und ist wichtiger Bestandteil einer DNS-ZonendateiQuelle: Wikipedia

23 Fakten

ISDN Resource Record

eine experimentelle Erweiterung des Domain Name Systems und wird durch RFC 1183 aus dem Jahr 1990 definiertQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Mit dem Suchergebnis nicht zufrieden? Wissen Sie vielleicht ein kleines bißchen zu dem Thema? Bitte fügen Sie den Begriff zu Factolex hinzu.

Mitmachen
Begriff nicht gefunden und Sie möchten Ihr Wissen mit der Community teilen?

Neuen Begriff hinzufügen

Startseite  |  Über  |  FAQ  |  Feedback  |  Nützliches  |  Statistik  |  Kontakt  |  API  |  Blog
Sprache ändern: