closeHallo! Klicken Sie hier, wenn Sie erfahren wollen, worum es bei Factolex geht.

Index "N"

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

NV

die Abkürzung fürQuelle: Wikipedia

5 Fakten

NV-Verlag

mit Sitz in Arnis an der Schlei ist der führende deutsche Hersteller für SportschifffahrtskartenQuelle: Wikipedia

5 Fakten

NVA

ein Spielfilm von Leander Haußmann über das Leben in der Nationalen VolksarmeeQuelle: Wikipedia

12 Fakten

NVA_Dateiformat

ein Dateiformat für Vektorgrafik-AnimationenQuelle: Wikipedia

1 Fakt

NVB

Die Abkürzung NVB steht fürQuelle: Wikipedia

1 Fakt

NVDA

steht für. NonVisual Desktop Access, Open-Source-Screenreader für WindowsQuelle: Wikipedia

2 Fakten

NVE

Die Abkürzung NVE bezeichnet ein Software-System, siehe Networked Virtual EnvironmentQuelle: Wikipedia

2 Fakten

NVFS

- Entwicklung von palmOne, um die Daten und Anwendungen eines PDAs in nichtflüchtigem Speicher zu haltenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

NVG

steht für. Nahverkehr Göttingen GmbHQuelle: Wikipedia

4 Fakten

NVH

kann eine Abkürzung sein fürQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Nvidia

einer der größten Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen für Personal-Computer und Spielkonsolen. Der Hauptsitz liegt in Santa Clara, KalifornienQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Nvidia APX 2500

der Name eines Prozessors (CPU) für mobile Endgeräte, wie PDAs, Mobiltelefone und Multimedia-Player, des Halbleiterherstellers NvidiaQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Nvidia Geforce

GeForce ist ein Markenname für Desktop-Grafikchips der Firma Nvidia und Nachfolger der Riva-FamilieQuelle: Wikipedia

9 Fakten

Nvidia GeForce Go

GPUs stammen von den Desktop-GPUs der GeForce-Serie ab, besitzen aber einige besondere Features zum StromsparenQuelle: Wikipedia

13 Fakten

Nvidia Geforce M

ein Markenname der Firma Nvidia und bezeichnet eine Produktfamilie von Grafikprozessoren für NotebooksQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Nvidia GoForce

ein Markenname der Firma Nvidia und bezeichnet Grafikprozessoren für Mobiltelefone, PDAs, Smartphones und ähnlichesQuelle: Wikipedia

4 Fakten

Nvidia nForce

Der nForce ist der erste PC-Chipsatz der Firma Nvidia (Codename Crush), vorgestellt im Juni 2001 auf der Computex in Taiwan, und ein klassisches Design bestehend aus North- (IGP bzw. SPP = System Platform Processor) und Southbridge (MCP = Media and CQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Nvidia nForce 500

eine Familie von PC-Chipsätzen der Firma Nvidia für AMDs K8- und AMDs K9-Prozessoren sowie Intels Pentium 4/D, Celeron/D und Core-2-ProzessorenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Nvidia nForce 600

eine Familie von PC-Chipsätzen der Firma Nvidia für AMDs K8- und AMDs K9-Prozessoren sowie Intels Pentium 4/D, Celeron/D und Core-2-ProzessorenQuelle: Wikipedia

3 Fakten

Nvidia nForce 700

nForce 700 ist eine Familie von PC-Chipsätzen der Firma Nvidia für AMD-Prozessoren mit HyperTransport-Schnittstelle (AMD K8, AMD K9 und AMD K10) sowie Intel Prozessoren mit NetBurst oder Intel-Core-MikroarchitekturQuelle: Wikipedia

3 Fakten

Nvidia nForce2

eine Familie von PC-Chipsätzen der Firma Nvidia für AMDs K7-Prozessoren und eine Weiterentwicklung des nForceQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Nvidia nForce3

(Codename CK8) ist eine Familie von PC-Chipsätzen der Firma Nvidia für AMDs K8- und AMDs K9-Prozessoren, die Mitte 2003 auf den Markt kamenQuelle: Wikipedia

2 Fakten

Nvidia nForce4

eine Familie von PC-Chipsätzen der Firma Nvidia für AMDs K8- und AMDs K9-Prozessoren sowie Intels P4-ProzessorenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Nvidia NV1

von Nvidia, auch bekannt als SGS Thomson STG-2000, war ein 3D-Grafikchip für den PCI-Bus, der bereits 1995 auf den Markt kam und einer der ersten 3D-Beschleuniger warQuelle: Wikipedia

4 Fakten

Nvidia PureVideo HD

Als PureVideo HD bezeichnet Nvidia eine mit der GeForce-7-Serie eingeführte Video-Plattform um die Multimedia-Fähigkeiten von nVidias Grafikkarten zu verbessern (Qualität und Flexibilität)Quelle: Wikipedia

12 Fakten

Nvidia Quadro

Neben den Desktop-Modellen gibt es für den Einsatz in Notebooks die Quadro go-Reihe, welche ähnlich den Desktop-Quadros mit den entsprechenden Mobil-Versionen der GeForce (GeForce Go) identisch sind und diverse Stromsparmechanismen besitzenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Nvidia Riva

Die Riva-Familie ist die erste Grafikchip-Familie des Grafikchip-Herstellers Nvidia und Nachfolger des ersten Chips NV1Quelle: Wikipedia

6 Fakten

Nvidia Tesla

ein Grafikchip des Herstellers NvidiaQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Nvidia-GeForce-2-Serie

Innerhalb der GeForce-2-Serie kommen zwei verschiedene Grafikprozessoren zum Einsatz, die sich hauptsächlich hinsichtlich ihrer 3D-Fähigkeiten und ihrer Renderpipeline-Konfiguration unterscheidenQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Nvidia-Geforce-200-Serie

Die Geforce-200-Serie ist eine Serie von Desktop-Grafikchips der Firma Nvidia und ergänzt die Geforce-9-Serie im oberen Leistungs- und PreissegmentQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Nvidia-GeForce-256-Serie

oft auch einfach nur als GeForce bezeichnet, war die erste Serie von Grafikprozessoren des Herstellers NVidia mit der Bezeichnung GeForceQuelle: Wikipedia

3 Fakten

Nvidia-GeForce-3-Serie

war der direkte Nachfolger der GeForce-2-Serie und damit die dritte Generation mit dem Namen GeForceQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Nvidia-GeForce-4-Serie

ein Serie von Grafikchips von NVIDIA und der direkte Nachfolger der GeForce-3-SerieQuelle: Wikipedia

10 Fakten

Nvidia-GeForce-6-Serie

Die verwendeten Grafikchips bestehen aus sog. "Quads"Quelle: Wikipedia

7 Fakten

Nvidia-Geforce-7-Serie

eine Serie von Grafikkarten von Nvidia, der direkte Nachfolger der Geforce-6-Serie und damit die siebte Generation der Grafikprozessoren mit dem Namen GeforceQuelle: Wikipedia

4 Fakten

Nvidia-Geforce-8-Serie

eine Serie von Grafikkarten, der Nachfolger der Geforce-7-Serie und damit die achte Generation mit dem Namen GeforceQuelle: Wikipedia

17 Fakten

Nvidia-Geforce-8M-Serie

Die Geforce-8M-Serie von Nvidia ist Teil der Geforce-M-Produktfamilie und bezeichnet somit spezielle Grafikprozessoren für NotebooksQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Nvidia-Geforce-9-Serie

eine Serie von Grafikchips, der direkte Nachfolger der Geforce-8-Serie und damit die neunte Generation mit dem Namen GeforceQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Nvidia-Geforce-9M-Serie

Die Geforce-9M-Serie von Nvidia ist Teil der Geforce-M-Produktfamilie und bezeichnet somit spezielle Grafikprozessoren für NotebooksQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Nvidia-GeForce-FX-Serie

Aus Marketing-Gründen verzichtete NVIDIA bei der GeForce FX auf die "5" im NamenQuelle: Wikipedia

10 Fakten

NVIS

Mit NVIS bezeichnet man eine besondere Sendeart auf der Mittel- und KurzwelleQuelle: Wikipedia

6 Fakten

NVmZbzJUeKyN

Quelle: Persönliches Wissen

0 Fakten

NVP

Die Abkürzung NVP steht fürQuelle: Wikipedia

1 Fakt

47 Begriffe werden angezeigt

Fehlt der Begriff, den Sie suchen? Sie können ihn ganz einfach eintragen

Mitmachen

Auf Factolex können Sie Fakten und Begriffe hinzufügen, die noch nicht vorhanden sind.

Um sicherzugehen, dass ein Begriff noch nicht eingegeben wurde, verwenden Sie bitte die Suchfunktion, um sich davon zu vergewissern.

Feedback

Teilen Sie uns mit, was Sie über unser Projekt denken.

Syndizierung
Sie möchten Factolex auf Ihrer Webseite einsetzen?
Kein Problem mit unseren nützlichen Tools!
Startseite  |  Über  |  FAQ  |  Feedback  |  Nützliches  |  Statistik  |  Kontakt  |  API  |  Blog
Sprache ändern: