closeHallo! Klicken Sie hier, wenn Sie erfahren wollen, worum es bei Factolex geht.

Index "H"

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

HR

Die Abkürzung HR steht fürQuelle: Wikipedia

2 Fakten

HR Lyrae

war eine Nova, die 1919 im Sternbild Leier erschien und eine Helligkeit von 6,5 mag erreichteQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Hr XXL

war vom 6. Januar 1998 bis Dezember 2003 die Jugendwelle des Hessischen RundfunksQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Hr-Bigband

wurde 1946 als „Tanzorchester von Radio Frankfurt“ (dem späteren Hessischen Rundfunk) gegründetQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Hr-chronos

ging am 5. Februar 2001 auf SendungQuelle: Wikipedia

2 Fakten

Hr-fernsehen

die Bezeichnung für das regionale Fernsehprogramm des Hessischen Rundfunks für das Bundesland HessenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Hr-info

die Informationswelle des Hessischen Rundfunks und sendet unter dem Claim: hr-info - Das Wichtige wissenQuelle: Wikipedia

18 Fakten

Hr-klassik

war ein Hörfunkkanal des Hessischen Rundfunks und sendete ausschließlich klassische MusikQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Hr-Sinfonieorchester

früher Radio-Sinfonie-Orchester Frankfurt, ist das Sinfonieorchester des Hessischen RundfunksQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Hr-skyline

war in der Zeit von 1998 bis 2004 ein eigenständiges Hörfunkprogramm des Hessischen RundfunksQuelle: Wikipedia

4 Fakten

HR-XML

Das Staffing Exchange Protocol (SEP) ist eine Familie von XML-Spezifikationen, das zur Unterstützung von Datentransaktionen in der Personalbeschaffung dientQuelle: Wikipedia

12 Fakten

Hr. Ms. De Ruyter

war ein kleines niederländisches Linienschiff oder Küstenpanzerschiff des frühen 20. JahrhundertsQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Hr. Ms. De Ruyter

Der Leichte Kreuzer HrQuelle: Wikipedia

9 Fakten

Hr. Ms. De Ruyter

war ein Kreuzer der De-Zeven-Provinciën-Klasse der Königlich Niederländischen MarineQuelle: Wikipedia

10 Fakten

Hr. Ms. De Ruyter

war eine Lenkwaffenfregatte der Tromp-Klasse der Königlich Niederländischen MarineQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Hr. Ms. De Zeven Provinciën

Die Fregatte HrQuelle: Wikipedia

10 Fakten

Hr. Ms. Gelderland

war ein niederländisches Panzerdecksschiff (Pantserdekschepen) der Holland-KlasseQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Hr. Ms. Java

einen niederländischen Kreuzer, gesunken während der Schlacht in der Javasee im Februar 1942Quelle: Wikipedia

1 Fakt

Hr. Ms. Karel Doorman

Der Flugzeugträger HrQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Hr. Ms. O 21

war ein niederländisches U-Boot der O-21-Klasse von 1940, das im Zweiten Weltkrieg auf Seite der Alliierten eingesetzt wurdeQuelle: Wikipedia

20 Fakten

Hr. Ms. Prins van Oranje

Der Stapellauf erfolgte am 10. Juli 1931, die indienststellung am 2. Februar 1932. Am 8. Dezember 1941 wurde die Prins van Oranje unter dem Kommando von Lt.CdrQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Hr. Ms. Snellius

(A 802) ist eines von zwei hydrografischen Vermessungsschiffen der Königlich Niederländischen Marine und Typschiff der gleichnamigen SchiffsklasseQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Hr. Ms. Tjerk Hiddes

war der Name mehrerer Schiffe der Königlich Niederländischen MarineQuelle: Wikipedia

3 Fakten

Hr. Ms. Tromp

Die niederländische Koninklijke Marine besaß insgesamt fünf Schiffe mit dem Namen HrQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Hr. Ms. Van Ghent

war ein niederländischer Zerstörer der Admiralen-Klasse, der 1929 als HrQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Hr1

die Bezeichnung für das erste Hörfunkprogramm des Hessischen RundfunksQuelle: Wikipedia

9 Fakten

Hr1 plus

war ein Hörfunkprogramm des Hessischen Rundfunks und eines der sog. "Plus-Programme" des HRQuelle: Wikipedia

13 Fakten

Hr2

das zweite Hörfunkprogramm des Hessischen Rundfunks (hr)Quelle: Wikipedia

8 Fakten

Hr3

die Popwelle des Hessischen RundfunksQuelle: Wikipedia

14 Fakten

Hr3 clubnight

Resident-DJs der ersten Jahre waren Torsten Fenslau (†1993), Sven Väth, Lady D., Chilly T. und Heinz Felber, später kamen Mark Spoon (†2006), DJ Dag, Talla 2XLC und Ulli Brenner hinzuQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Hr4

Das Programm sendet seit 2004 aus dem hr-Studio in Kassel, zuvor seit dem Sendestart am 6. Oktober 1986 aus dem hr-Funkhaus in Frankfurt/MainQuelle: Wikipedia

8 Fakten

HRA

eine Abkürzung fürQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Hrabě

der Nachname mehrerer Personen Josef Hrabě (1816–1870), tschechischer KontrabassistQuelle: Wikipedia

2 Fakten

Hrabětice

(deutsch Grafendorf) ist eine Gemeinde im Jihomoravský kraj, Okres Znojmo in TschechienQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Hrabischitz

waren ein bedeutendes nordböhmisches Adelsgeschlecht, das sich auch Herren von Ossegg bzw. von Ossegg und Riesenburg (tschechisch: z Oseka) aber auch nach ihrer Burg Riesenburg von Riesenburg nannteQuelle: Wikipedia

6 Fakten

Hrabůvka

eine Gemeinde in TschechienQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Hrabyně

Der Ort Hrabyně mit 1.209 Einwohnern auf 1003 Hektar befindet sich in der mährischen Region Moravskoslezský kraj (Tschechien)Quelle: Wikipedia

8 Fakten

Hracholusky

der Name mehrerer Orte in TschechienQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Hrachoviste

Hrachoviště bzw. Hrachovište bezeichnetQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Hrachovište

eine Gemeinde in der WestslowakeiQuelle: Wikipedia

4 Fakten

Hrachoviště

(deutsch Hrachowischt) ist eine Gemeinde in TschechienQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Hradčany

bezeichnet nicht, wie in der deutschsprachigen Literatur zumeist angenommen, die Prager Burg (Pražský hrad), sondern den gesamten Hügel- oder Bergsporn, auf dem die Burg steht, und insbesondere den westlich an die Burg angrenzenden Stadtteil PragsQuelle: Wikipedia

10 Fakten

Hradčany

bezeichnet in TschechienQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Hradčany u Žehuně

Hradčany ist eine Gemeinde in TschechienQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Hradec

der Name mehrerer Orte, Burgen und Berge in TschechienQuelle: Wikipedia

4 Fakten

Hradec

Der erste Ahne des Geschlechtes war Jindřich, einer der Söhne des Urvaters des Geschlechts Vítek z PrčiceQuelle: Wikipedia

3 Fakten

Hradec Králové

deutsch Königgrätz, lateinisch Grecz ReginaeQuelle: Wikipedia

27 Fakten

Hradec nad Moravicí

('deutsch Grätz) ist eine Stadt in der Region Moravskoslezský kraj, Tschechien, mit 5.000 Einwohnern und traditionsreichen GebäudenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Hradec u Kadaně

Hradec (deutsch: Burgstadtl) ist ein Ortsteil der Gemeinde Rokle im Okres Chomutov, Ústecký kraj, TschechienQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Hradec u Stoda

Hradec (deutsch Hradzen) ist eine Gemeinde mit 443 Einwohnern in TschechienQuelle: Wikipedia

9 Fakten

Seite 1 2 3 4 >

Fehlt der Begriff, den Sie suchen? Sie können ihn ganz einfach eintragen

Mitmachen

Auf Factolex können Sie Fakten und Begriffe hinzufügen, die noch nicht vorhanden sind.

Um sicherzugehen, dass ein Begriff noch nicht eingegeben wurde, verwenden Sie bitte die Suchfunktion, um sich davon zu vergewissern.

Feedback

Teilen Sie uns mit, was Sie über unser Projekt denken.

Syndizierung
Sie möchten Factolex auf Ihrer Webseite einsetzen?
Kein Problem mit unseren nützlichen Tools!
Startseite  |  Über  |  FAQ  |  Feedback  |  Nützliches  |  Statistik  |  Kontakt  |  API  |  Blog
Sprache ändern: