closeHallo! Klicken Sie hier, wenn Sie erfahren wollen, worum es bei Factolex geht.

-logie

Anzeigen werden für registrierte Nutzer nicht angezeigt.
46 Begriffe mit dem gleichen Titel wurden gefunden. Bitte wählen Sie einen Begriff den Sie ansehen wollen.

Kardiologie auch -logie genannt

die Lehre vom Herzen, die sich mit der Struktur, der Funktion und den Erkrankungen des Herzens befasst, und in der Humanmedizin das Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit den Herz-Kreislauferkrankungen beim Erwachsenen beschäftigtQuelle: Wikipedia

20 Fakten

Neurologie auch -logie genannt

die Lehre von den Erkrankungen des NervensystemsQuelle: Wikipedia

26 Fakten

Topologie auch -logie genannt

Lehre von der Lage und Anordnung geometrischer Körper im Raum, Lehre von der Wortstellung im SatzQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Angelologie auch -logie genannt

Gemälde von Francesco Botticini (15. Jhdt.) zeigt die drei Hierarchien und die neun Ordnungen der EngelQuelle: Wikipedia

10 Fakten

Somatologie auch -logie genannt

– Lehre von den Eigenschaften des menschlichen KörpersQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Somatologie auch -logie genannt

– Lehre von den Eigenschaften des menschlichen KörpersQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Somatologie auch -logie genannt

– Lehre von den Eigenschaften des menschlichen KörpersQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Physiologie auch -logie genannt

als Teilgebiet der Biologie die Lehre von den physikalischen, biochemischen und informationsverarbeitenden Funktionen von LebewesenQuelle: Wikipedia

10 Fakten

Osmologie auch -logie genannt

Osphresiologie – Lehre vom GeruchssinnQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Osteologie auch -logie genannt

die Lehre von den Knochen bzw. vom SkelettsystemQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Pneumatologie auch -logie genannt

bezeichnet allgemein die Lehre von den Geistern im Spiritualismus, aber insbesondere innerhalb der Dogmatik der Christlichen Theologie die Lehre vom und die Reflexion über den Heiligen Geist, die dritte Person der TrinitätQuelle: Wikipedia

12 Fakten

Pomologie auch -logie genannt

die Obstbaukunde, ist die Lehre von den Arten und Sorten von Obst sowie von deren Bestimmung und systematischer EinteilungQuelle: Wikipedia

18 Fakten

Synechologie auch -logie genannt

– Lehre von Raum, Zeit, Materie als etwas Zusammenhängendem (Philosophie)Quelle: Wikipedia

1 Fakt

Virologie auch -logie genannt

die Lehre von den VirenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Virologie auch -logie genannt

die Lehre von den VirenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Virologie auch -logie genannt

die Lehre von den VirenQuelle: Wikipedia

9 Fakten

Semiologie auch -logie genannt

die „Lehre von den Zeichen“Quelle: Wikipedia

3 Fakten

Toxikologie auch -logie genannt

die Lehre von den Giftstoffen (Toxinen), den Vergiftungen und der Behandlung von VergiftungenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Topologie auch -logie genannt

– Lehre von der Lage und Anordnung geometrischer Körper im Raum, Lehre von der Wortstellung im SatzQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Ophthalmologie auch -logie genannt

Die Augenheilkunde ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und deren medizinischer BehandlungQuelle: Wikipedia

13 Fakten

Technologie auch -logie genannt

Der Begriff Technologie bezeichnet zunächst die Lehre oder Wissenschaft von einer TechnikQuelle: Wikipedia

10 Fakten

Teleologie auch -logie genannt

die Lehre der ziel- und zweckbestimmten Ordnung, insbesondere von Abläufen sowie Lebewesen und deren VerhaltenQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Topologie auch -logie genannt

Lehre von der Lage und Anordnung geometrischer Körper im RaumQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Synechologie auch -logie genannt

– Lehre von Raum, Zeit, Materie als etwas Zusammenhängendem (Philosophie)Quelle: Wikipedia

1 Fakt

Motologie auch -logie genannt

– Lehre von der menschlichen MotorikQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Hydrobiologie auch -logie genannt

bezeichnet die Lehre von den im Gewässer lebenden Organismen, insbesondere soweit ihre spezifischen biologischen Anpassungen an den Lebensraum Wasser gekennzeichnet werden (griech. hydor = „Wasser, Gewässer“)Quelle: Wikipedia

6 Fakten

Hydrobiologie auch -logie genannt

bezeichnet die Lehre von den im Gewässer lebenden Organismen, insbesondere soweit ihre spezifischen biologischen Anpassungen an den Lebensraum Wasser gekennzeichnet werden (griech. hydor = „Wasser, Gewässer“)Quelle: Wikipedia

6 Fakten

Hymnologie auch -logie genannt

die Lehre von Hymnus, Hymnendichtung und HymnengesangQuelle: Wikipedia

4 Fakten

Iatrologie auch -logie genannt

– Lehre von der ärztlichen HeilkunstQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Hämostaseologie auch -logie genannt

die Lehre von der Blutgerinnung (von griech. haima „Blut“ und σταση stase „Stillstand“) und ihrer StörungenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Hämatologie auch -logie genannt

die Lehre von der Physiologie, Pathophysiologie und den Krankheiten des Blutes sowie der blutbildenden OrganeQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Genökologie auch -logie genannt

– Lehre der Beziehungen zwischen Genetik und ÖkologieQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Gynäkologie auch -logie genannt

oder auch Frauenheilkunde, ist die Lehre von der Behandlung der Erkrankungen des weiblichen Sexual- und FortpflanzungstraktesQuelle: Wikipedia

11 Fakten

Hämatologie auch -logie genannt

die Lehre von der Physiologie, Pathophysiologie und den Krankheiten des Blutes sowie der blutbildenden OrganeQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Iatrologie auch -logie genannt

– Lehre von der ärztlichen HeilkunstQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Immunologie auch -logie genannt

oder Immunbiologie ist die Lehre von den biologischen und biochemischen Grundlagen der körperlichen Abwehr von Krankheitserregern wie Bakterien, Viren und Pilzen sowie anderen körperfremden Stoffen wie beispielsweise biologischen Toxinen und UmweltQuelle: Wikipedia

23 Fakten

Mechanologie auch -logie genannt

– Lehre vom MaschinenbauQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Methodologie auch -logie genannt

die Lehre von den wissenschaftlichen MethodenQuelle: Wikipedia

7 Fakten

Metrologie auch -logie genannt

die Lehre von den Maßen und Gewichten und den MaßsystemenQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Metrologie auch -logie genannt

die Lehre von den Maßen und Gewichten und den MaßsystemenQuelle: Wikipedia

5 Fakten

Kynologie auch -logie genannt

die wissenschaftliche Lehre von den HundenQuelle: Wikipedia

8 Fakten

Krimatologie auch -logie genannt

– Lehre von den logischen FolgerungenQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Iridologie auch -logie genannt

die pseudowissenschaftliche Lehre um die Diagnostizierbarkeit systemischer Erkrankungen des Menschen durch Analyse der Gewebsstrukturen und den ihnen zugeordneten Reflexzonen des Auges, speziell der IrisQuelle: Wikipedia

12 Fakten

Kardiologie auch -logie genannt

die Lehre vom Herzen, die sich mit der Struktur, der Funktion und den Erkrankungen des Herzens befasst, und in der Humanmedizin das Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit den Herz-Kreislauferkrankungen beim Erwachsenen beschäftigtQuelle: Wikipedia

20 Fakten

Krimatologie auch -logie genannt

– Lehre von den logischen FolgerungenQuelle: Wikipedia

1 Fakt

Nosologie auch -logie genannt

die Lehre von der Erscheinungsform/Klassifikation einer Krankheit und ursprünglich ein Teilgebiet der PathologieQuelle: Wikipedia

10 Fakten
Startseite  |  Über  |  FAQ  |  Feedback  |  Nützliches  |  Statistik  |  Kontakt  |  API  |  Blog
Sprache ändern: